Fusion der Fonds

Nachdem meine Stiftung „Stiftung Dignitas“ gegründet, durch das Finanzamt Gießen als gemeinnützig anerkannt wurde und ihre Tätigkeit aufgenommen hat, habe ich beschlossen, meine gesamten gemeinnützigen und wohltätigen Aktivitäten in der Stiftung zu bündeln. Meine Öffentlichkeitsarbeit unter dieser Internetadresse entfällt daher. Das Kapital der Fonds wird sukzessive als Zustiftung in die Stiftung überführt und die Investments der Fonds, soweit sie nicht überführt werden, abgewickelt und die Erlöse ebenfalls als Zustiftung an die Stiftung überwiesen.

Diese Entscheidung ermöglicht mir einerseits eine effektivere gemeinnützige und wohltätige Arbeit, andererseits stärkt diese Entscheidung mein Bestreben, meine Anliegen auf Dauer verwirklicht zu sehen.

Fernwald, 14.07.2019

Peter Steil